Wochenende!

Dieses Wochenende habe ich mal was erlebt wo es doch sonst so ruhig um mich herum ist!

Am Freitag, also gestern bin ich unerwartet mit Anette's Sohn und dessen Kumpels in den Pub gezogen der hier in der Nähe ist.    Anette ist Gary's Freundin. Gary ist der Typ dem das Haus gehört. Anette hat mir angeboten mit ihrem Sohn zu fahren und sie würden dann auch später nachkommen und mich dann wieder mit nach Hause nehmen. Da habe ich doch nicht nein gesagt!!!  Obwohl ich auf einen ruhigen Abend eingestellt war, denn ich später zuhause, war noch einkaufen und wollte zum Friseur, meine Haare mal wieder ein wenig schneiden lassen aber da ich mir einen 'Haircut' für 35 Dollar nicht gönnen wollte und ich mir gedacht habe dass ich die dann doch lieber noch ein bisschen wachsen lasse.

Somit bin ich dann mit ein paar jungen Burschen in den Pub gezogen. Ich muss sagen, der war recht gross und es war viel los. Was für einen Freitag wohl fast immer so ist. Der war eigentlich nichts besonderes aber endlich habe ich mal was anderes gesehen. Ein paar Spielautomaten standen dort auch rum, habe einen Dollar reingeschmissen und zwischenzeitlich auch mal 30 cents gewonnen, die aber gleich wieder verspielt. Ja und dieser Pub schliesst auch schon um 1 Uhr und ab 12.30 Uhr haben die Security Leute uns dann schon freundlichst nahe Bar und somit auch Ausgang gebeten.      Vielleicht werde ich euch auch bald von einer neuen Salsa-Tanzstunde berichten können. Ich habe da einen Typen kennengelernt der das ab und zu macht und er sagte er würde mich wohl mal mitnehmen...cool.

Samstag, heute bin ich dann mit Nathan, Anette's Sohn, zum Barbeque gegangen und danach sind wir zum Blue Mountains National Park gefahren der hier ganz in der Nähe ist. War aber auch ein kleiner Park aber jetzt habe ich sie endlich gesehen! Känguru's!!!!!       3 Stück und noch schnell ein Foto gemacht und weiter...   Normalerweise sollten dort viel, viel mehr sein aber mehr konnten wir leider finden aber ich habe sie gesehen in der freien Natur.   Mitch erzählte, da wo er wohnt, das ist 3 Std. Autofahrt entfernt hüpfen die Känguru's, so 20 bis 30 Stück so mal eben über ein paar Zäune der Farm. Schon cool, oder?    Dann sind wir noch zu einem coolen Aussichtspunkt gefahren und das war's dann auch schon. Aber hat sich wohl echt gelohnt. Man kann in dem Park auch zelten oder ein BBQ veranstalten. Einige taten das auch aber ich weiss nicht, zelten würde ich da glaub ich nicht so gerne...           Wenn man sich vorstellt das dort vor etlichen Jahren die Aborigines gelebt haben fragt man sich doch wie die dort überleben konnten.  Schon auch beeindruckend. 

Morgen, am Sonntag werde ich schon um 9.30 Uhr abgeholt. Ich habe einen Babysitter job angenommen von meiner Arbeitskollegin aus dem Family Support Center. Das ist schon der zweite, allerdings ist das immer so recht spontan und nicht von längerer Dauer. Wenn die Eltern halt mal zusammen ausgehen wollen oder einer der beiden länger arbeiten muss. Aber immerhin.    Dann werde ich abends auch wieder zur Kirche gehen, was jetzt fester Bestandteil des Sonntages geworden ist. Allerdings muss ich sagen schenke ich mir die 9.30 Uhr Messe in Zukunft denn das ist doch wohl recht früh. Obwohl ich sagen muss, dass viele junge Leute dann auch 2 mal gehen. Einmal um 9.30 die auch nicht vor 11 Uhr zuende ist und dann entweder um 17 Uhr oder um 19 Uhr, welches dann aber in ner guten Stunde gemacht wird. Danach gibt es noch gratis Kaffee und einfach alle stellen sich nach draussen und quatschen miteinander. Eine nette Idee wie ich finde, sollten die bei uns auch mal machen.

Ja, das erst mal wieder soweit von mir.   Und hey, liest eigentlich noch einer meinen Kram hier???  Wo bleiben denn eure Einträge?     und danke für die, die bereits gemacht wurden!  

Ich denke an alle Daheimgebliebenen und schicke viele Sonnenstrahlen!     bis bald

Moni am 30.8.08 10:33

bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Moni (30.8.08 13:23)
Hi Moni!

Die Sonnenstrahlen schicken wir gerne zurück!
Hier ist die Sonne auch mal wieder da und zwar richtig warm. Morgen soll es noch mal 30 Grad werden.
Die Fotos von den Känguruhs musst du auch reinsetzen! Ich will sie auch mal sehen. Wie groß sind die eigentlich?

Viele Grüße aus Neuenkirchen

Moni, Maik mit Linn und Emely


Maria (31.8.08 01:09)
Hey Moni!
Hier ist auch eine, die deinen "Kram" liest! Ist aber Zufall, dass ich das auch an dem Tag lese, an dem du es geschrieben hast, weil ich nicht jeden Tag dazu komme. Ich sollte mal meinen eigenen Blog weiter schreiben...
Das Haus ist ja wohl der pure Wahnsinn...! Da haste ja mal nen echten Glücksgriff gemacht! Und es freut mich, dass du so langsam mal rauskommst und mehr Leute triffst bzw. was unternimmst. Ich glaub das braucht einfach nur Zeit bis alles ins rollen kommt. War bei mir am Anfang auch so, auch wenn ich hier ja schon mehrere Pubs zur Auswahl hab. Wenn ich zurück denke hats aber auch 2 Wochen gedauert, bis ich das erste Mal einen von innen gesehen hab.
Das Wetter bei uns war leider nur am Anfang so gut wie auf den Bildern von Bath und Bristol in meinem Blog. Aber ich wusste ja, worauf ich mich einlasse, wenn ich nach England gehe
Heute wars mal richtig sonnig (Sonnenstrahlen sind also angekommen), aber ich hab kaum was davon gehabt, weil ich ausschlafen musste und nachmittags erst noch einen Antrag auf Förderung für meine Reise in die USA zum Abschlusstreffen fertig machen musste. Wir waren gestern nämlich raus und ich muss sagen, der Abend war einer der besten, die ich hier bisher erlebt habe. Haben nachher auch noch lange im Club getanzt (bis sie uns raus geschmissen haben, aber das machen die hier früher als bei uns).
Was ich dir noch raten möchte: Warte nicht zu lange mit Sachen, die du noch sehen/unternehmen willst. Die Zeit geht einfach viel zu schnell rum und eh man sich versieht sind die verbleibenden Wochenenden schon fast verplant. Kann ich aus eigener Erfahrung sagen
Hoffe dein neuer Schützling morgen ist kein allzu anstrengender Job. Wünsche dir auf jeden Fall nen schönen Sonntag! Vielleicht können wir ja auch mal wieder telefonieren!?

XOXOX Maria

P.S.: Wer ist eigentlich Mitch?


hnk / Website (31.8.08 10:08)
moin,
lese deinen kram auch, hab sogar einen feed angelegt, bin also immer topaktuell informiert..
haben übrigens gestern nach der supervision noch mit den üblichen verdächtigen über deinen verbleib geredet, die anderen wollten jetzt auch mal hier reingucken.
pass auf dich auf!
schöne grüße aus mstopia,
hnk


Kirsten (2.9.08 09:03)
Hey Moni,
seitdem du mir den LINK geschickt hast lese ich auch deinen "Kram"
Ich möchte auch die Känguruhs sehen ;-) setz mal Fotos rein!!
Ist das eigentlich immer noch so kalt?

LG deine Lieblingscousine Kiki


Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen