Koala's sind meine neuen Lieblingstiere!

Im sitze hier am Schreibtisch bei der Arbeit und habe im Moment nichts zu tun. Gerade war ein Klient da dem ich mit Essen ausgeholfen habe aber ansonsten ist es heute hier sehr ruhig. Es sind im Moment auch Schulferien. Ich glaube das habe ich noch nicht erzaehlt, die Kinder haben mehr Ferien als in Deutchland. Ich leider nicht aber gut. Das Jahr besteht hier aus 4 Terms. Ein Term ist 8 Wochen lang und dann gibt's 2 Wochen Ferien. Das ist cool,oder? 8 Wochen ein bisschen lernen und dann 2 Wochen Ferien...  

Am Wochenende war ich im Wildlife Park und habe dort Koala's und Kaenguru's gestreichelt!  Das war cool!!! Der Koalo schaute mich ein bisschen grummelig an und ich fragte den 'Aufpasser' ob die beissen koennen und der sagte 'ja, manchmal'. Somit hatte ich ein bisschen Respekt vor ihm... Aber der fuehlt sich super weich an und ist total fluffig!  ahhh, den wollte ich am liebsten gar nicht mehr loslassen!!!   Meine Arbeitskollegin erzaehlte mir dann, warum die so grummelig dreinschauen, obwohl sie sich nicht sicher ist ob das stimmt oder nicht aber die Koala's fressen ja den lieben langen Tag nur Eukalytuspflanzen und in diesen Pflanzen soll ein Stoff sein, der die Koala's 'high' macht und sie sich deshalb so gestoert fuehlen wenn jemand was von ihnen will. Also ich finde die Theorie macht durchaus Sinn wenn man sich die Tiere mal genauer auf den Baumen anschaut, denn die tun wirklich nix anderes als herumhaengen und sich am liebsten nicht bewegen und zwischendurch mal ein bisschen essen. Aber die sind soooooo knuffig!!!!  Das war schon cool!            An dem Tag war es sehr warm obwohl wir vormittags da waren aber die Kaenguru's lagen recht faul herum. Aber gut fuer's Foto, so halten die wenigstens still! Wombats sehen aus wie kleine, braune wollige Schweinchen und die bewegen sich so lustig... Anna meinte, die laufen wie der alte finnische Praesident. Na ja, wer auch immer das sein mag, der muss ziemlich lustig aussehen wenn der lauft....!     Dann habe ich noch super viele Voegel gesehen und eigentlich waren die in einem viel zu kleinen Kaefig. Aber die fliegen hier wirklich so rum, einige von denen habe ich schon hier gesehen.   Der Besuch hat sich echt gelohnt. Ach, Spinnen und Schlangen nicht zu vergessen...aber hinter Glas.  Wenn der Park auch nicht so gross war aber toll war es trotzdem.

 

Dieses Wochenende ist ein langes Wochenende da am Montag ein Feiertag ist (frag mich nicht welcher aber ich habe frei!) und ich mache mich mit Anna auf den Weg nach Canberra. juuuhhhuuuuu!!! Endlich kann ich mal ein bisschen mehr vom schoenen Land hier sehen! Ich freue mich schon riesig.    Wir fahren mit dem Bus von Sydney der in gut 4 Std. Fahrt in Canberra, der Hauptstadt von Australien ankommt. An diesem Wochenende findet auch noch die Floriade statt. Was das genau ist erzaehle ich euch dann spaeter aber ich will mir das Government house anschauen, New Parliament house, War memorial und einige Museen und Galerien wenn das alles zeitlich passen sollte. Ich hoffe wir haben gutes Wetter, denn dort ist es noch ein bisschen kaelter wie hier. Am Sonntag waren es uebrigens 33 Grad...heiss....und das nennen die hier immer noch Fruehling!!! 

Ja, das steht so an bei mir am Wochenende. Dann moechte ich auch noch nach Melbourne, das werde ich dann danach in Angriff nehmen.

Bis dahin    vlg

Moni am 30.9.08 03:57

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen